Wenn Kinder Angst vor Trennung haben

Wenn Ihr Kind in der Nacht weint, nicht mehr im eigenen Bett schlafen will oder auch am Tag im Alltag Angst hat, sich von Ihnen zu trennen, könnte dem Verhalten eine Trennungsangst zu grunde liegen. 

 

 

 

 

Das Kinder-Coaching beschäftigt sich mit folgenden Fragen: 

 

  • Welche Reaktionen zeigt Ihr Kind, um von der Angst nicht überwältigt zu werden?
  • Was ist der Ursprung der Angst bei Kindern wenn sie sich von der Mutter trennen?
  • Wie Sie Ängste Ihres Kindes gut auffangen können?
  • Was Sie bei Trennungsängsten Ihres Kindes tun können?

 

In der Begleitung mit Katia Saalfrank wird es einerseits um die Entlastung des Kindes und andererseits in Entwicklungsgesprächen mit den Eltern um den gesunden Umgang mit der Trennungsangst gehen. 

 

Wenn Sie an einem Kinder-Coaching interessiert sind, können Sie zunächst ein kurzes Vorgespräch ausmachen, in dem Sie eine kurze pädagogische Einschätzung erhalten werden. Auch werden weiterführende Maßnahmen und ein geeignetes Setting für Sie und Ihr Kind besprochen. 

 

Online-Sofort-Terminvereinbarung

 

Terminvereinbarung

 

Sofortkontakt telefonisch:

 

+49 - 1775250529

schriftliche Terminvereinbarung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Literatur aktuell

Das neue Buch von Katia Saalfrank

Jetzt als Begleitliteratur zu den Coachingkarten (s. unten!) bestellen!

Begleitung für Eltern in ihrem Alltag mit Kindern

werde JETZT Mitglied

FamWe KinderBesserVerstehen

Aus- und Weiterbildung

für Einsteiger

für diejenigen, die bereits Praxis in der Familienarbeit haben:

Pädagogisches Material

im Shop bestellen