Gruppensupervision für BeraterInnen u.a. Fachleute - ONLINE

Fallsupervision in der Gruppe speziell für Fachleute in der Arbeit mit Familiensystemen

 

Supervision bietet die Chance aus der eigenen Rolle zunächst herauszutreten und eine oft komplexe Situation und Beziehungskonstellation neu und aus einer Vogelperspektive heraus zu betrachten. Supervision kann also behilflich dabei sein, sich aus den vielschichtigen Arbeitszusammenhängen heraus zu wickeln, sich quasi zu ENT-wickeln, um dann neue Impulse für eine Weiterentwicklung im eigenen professionellen Handeln zu erarbeiten. 

 

Gerade die Supervision innerhalb und als Teil einer Gruppe bietet hierzu die Möglichkeit und kann so helfen die eigene Arbeit und die Arbeitszusammenhänge vielschichtig zu reflektieren. Impulse aus der Gruppe selbst zum eigenen Handeln können hilfreich und weiterführend bereichernd sein. Auch beim Zuhören, gemeinsamen "Drüberfliegen" der vorgestellten Situationen und dem Einfühlen der "Fällen" und Herausforderungen von im Arbeitsalltag von Kolleginnen und Kollegen erhält reichhaltige Impulse für das eigene Arbeiten. Es entsteht so nicht nur die Möglichkeit das eigene professionelle Handeln im direkten Kontakt neu zu überdenken, sondern auch durch die Gruppenerfahrung kann jeder Teilnehmende profitieren und ein eigenes Handeln aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Der Arbeitsauftrag, die Arbeitsinhalte und die eigene Position im institutionellen, beruflichen Rahmen werden so analysiert. 

 

 

Angebot:

 

Fall- und prozessbegleitende Supervision in Form von Gruppensupervision  

für

  • Eltern- und FamilienberaterInnen
  • KBV-KursleiterInnen
  • LehrerInnen
  • ErzieherInnen
  • LogopädInnen
  • ErgotherapeutInnen
  • Heilpädagogen
  • Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP)
  • PädagogInnen

 

Das Angebot richtet sich also an ALLE, die mit Eltern arbeiten, als KursleiterInnen eine Gruppe führen oder auch in eigener Praxis behandeln oder im Einzelsetting beraten oder auf dem Weg dorthin sind, an Fachleute, die in Logopädischen und Ergotherapeutischen Praxen oder in ähnlichen Heilberufen tätig sind, in Schulen, Kindergärten, KiTas und Tagespflege bzw. Tagesgruppen und pädagogisch-psychologischen Einrichtungen tätig sind und / oder einer ähnlichen Institution arbeiten.

Die TeilnehmerInnen können zum einen mit eigenem Bedarf (Fragen, Vertiefung von pädagogisch-psychologischen Themen, Fallvorstellungen) teilnehmen, diese vorstellen und sich einbringen. Zum anderen jedoch auch einfach von den Fallvorstellungen und -analysen und Fragen der anderen profitieren, die bindungs- und beziehungsorientierte Perspektive so vertiefen und an dem Austausch teilnehmen. Beides ist erwünscht und wichtig und wertvoll. 

 

Die laufende Gruppe wird einmal im Monat angeboten. Eine Mindestteilnehmeranzahl von 6 TeilnehmerInnen ist Voraussetzung für das Zustandekommen. Die laufende Gruppe ist offen und die TeilnehmerIn kann sich individuell zum jeweilig angegebenen Termin einbuchen. Es gilt für den jeweiligen Termin eine vereinbarte freiwillige Verschwiegenheit. Eine Gruppensupervisionseinheit besteht aus 2 Zeitstunden. Eine Zeitstunde beläuft sich auf netto 33,61 Euro.

Die Kosten für eine Teilnahme liegen also bei netto 67,23 Euro, zzgl. Mwst. bei ingesamt 80,00 Euro für zwei Stunden Gruppen-Supervision. Es handelt sich um eine berufliche Supervision, so dass die Rechnung entsprechend steuerlich geltend gemacht werden und der Betrag beruflich absetzbar ist. 


Die Gruppensupervision findet von 18.00 - 20.00 Uhr LIVE online in einem geschützten Rahmen und vertraulichen Raum statt. Die Online-Einheiten werden aus diesem Grund nicht aufgezeichnet. 

 

Die nächsten Termine sind: 

Mittwoch, 7. September 2022 

Mittwoch, 5. Oktober 2022

Mittwoch, 16. November 2022

Mittwoch, 7. Dezember 2022

 

Bitte notiere dir gerne für dich bereits langfristig alle Termine. Die Buchungsmaske im Folgetermin wird jeweils für die bevorstehende Supervision angepasst. Nach der jeweiligen verbindlichen Anmeldung erhältst du eine entsprechende Rechnung und wirst gebeten, den Teilnahmebetrag umgehend zu überweisen. 

 

Für bessere Planbarkeit, bitte ich um frühestmögliche Anmeldung und Buchung. Sollte die Teilnehmermindestanzahl nicht erreicht werden, wird die SV kurzfristig abgesagt. Bereits gezahlte Teilnahmekosten werden in diesem Fall selbstverständlich umgehend zurücküberwiesen.

 

Gruppensupervisionsangebot für Fachleute im pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern

Supervision macht unbewusste Dynamiken in Prozessen sichtbar und hilft so ein besseres Verständnis für die eigene professionelle Rolle, die Ziele in der Arbeit und die Wege dorthin zu erlangen. Ziel ist, die Stärkung der eigenen beruflichen Identität und Profession, Klarheit zu gewinnen und Psychohygiene zu betreiben, die Entwicklung von individuellen und neuen Lösungsstrategien, Konfliktbewältigung, das Kennenlernen und Nutzen von eigenen Ressourcen und psychische Entlastung in schwierigen Situationen. Die Qualität des eigenen Arbeitsergebnisses im Sinne des Klienten und den Familien wird so insgesamt optimiert, die eigene Arbeitszufriedenheit erhöht.

 

Mein Ziel ist, mit diesem Gruppensupervisionsangebot die Qualität der beruflichen Prozesse und Arbeitsergebnisse zu sichern, die Sicherheit im eigenen Handeln und die Arbeitszufriedenheit zu erhöhen und den Einzelnen die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung im beruflichen Kontext zu ermöglichen.

Für die Teilnahme an der Gruppensupervision melden Sie sich bitte hier über die jeweilige Buchungsmaske verbindlich an. Bitte achten Sie auf das entsprechende Datum. Sie erhalten dann umgehend eine Buchungsbestätigung von unserem Büro mit entsprechender Rechnung für berufliche Supervision. Bitte überweisen Sie dann den fälligen Betrag zeitnah auf das angegebene Konto. 

Mittwoch, 7. September 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (7. September 2022 / 18 - 20 Uhr))

  
Nächster Termin: Mittwoch, 7. September 2022 

Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr

 

Hier geht es zur Buchung: Ich habe die unten stehenden AGB heruntergeladen und gelesen und stimme Ihnen gleichzeitig mit der Buchung zu.

Ich buche hiermit verbindlich die Teilnahme an der Gruppen-Supervision zum hier angegebenen Termin: 

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (7. September 2022)
80,00 €
In den Warenkorb
  • Der Artikel ist ausverkauft

Mittwoch, 5. Oktober 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (5. Oktober 2022 / 18 - 20 Uhr))

  
Nächster Termin: Mittwoch, 5. Oktober 2022 

Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr

 

Hier geht es zur Buchung: Ich habe die unten stehenden AGB heruntergeladen und gelesen und stimme Ihnen gleichzeitig mit der Buchung zu.

Ich buche hiermit verbindlich die Teilnahme an der Gruppen-Supervision zum hier angegebenen Termin: 

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (5. Oktober 2022)
80,00 €
In den Warenkorb
  • Der Artikel ist ausverkauft

Mittwoch, 16. November 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (16. November 2022 / 18 - 20 Uhr))

  
Nächster Termin: Mittwoch, 16. November 2022 

Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr

 

Hier geht es zur Buchung: Ich habe die unten stehenden AGB heruntergeladen und gelesen und stimme Ihnen gleichzeitig mit der Buchung zu.

Ich buche hiermit verbindlich die Teilnahme an der Gruppen-Supervision zum hier angegebenen Termin: 

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (16. November 2022)
80,00 €
In den Warenkorb
  • Der Artikel ist ausverkauft

Mittwoch, 7. Dezember 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (07. Dezember 2022 / 18 - 20 Uhr))

  
Nächster Termin: Mittwoch, 07. Dezember 2022 

Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr

 

Hier geht es zur Buchung: Ich habe die unten stehenden AGB heruntergeladen und gelesen und stimme Ihnen gleichzeitig mit der Buchung zu.

Ich buche hiermit verbindlich die Teilnahme an der Gruppen-Supervision zum hier angegebenen Termin: 

Gruppensupervision für Fachleute in pädagogisch-psychologischen Arbeitsfeldern (07. Dezember 2022)
80,00 €
In den Warenkorb
  • Artikel ist vorhanden
Allgemeine Geschäftsbedingungen Supervision
Bitte nimm die vorstehend benannten AGB vor deiner Buchung entsprechend zur Kenntnis. Danke für deine Mühe
AGB Gruppensupervision_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 186.3 KB

Sofortkontakt möglich!

Ein Gespräch noch am heutigen Tag über die Videosprechstunde buchen. AUCH an Randzeiten, Feiertagen & Wochenenden:

Sollte kein Termin umgehend verfügbar sein, schreiben Sie uns eine Mail an praxis@katiasaalfrank.de unter dem Stichwort "Sofortkontakt" und geben Sie den Zeitraum an, in dem Sie umgehend ein Gespräch einrichten können ODER:

Schauen Sie bitte in den Online-Kalender und buchen Sie bei Bedarf zeitnah eine Stunde in der Berliner Praxis oder Online:

Kontakt telefonisch:

 

+49 - 1775250529 

schriftliche Terminvereinbarung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Aktuelle Termine:

Die DAK präsentiert: Katia Saalfrank exklusiv mit ihrem Vortrag "Kindheit ohne Strafen" Der Eintritt ist FREI

Alle Veranstaltungen finden ausschließlich online statt

Anmeldung nur über DAK

Zum Anmelden bitte auf die jeweilige Stadt klicken und sich über den Link anmelden!

Hier sind alle Veranstaltungen im Überblick 

Literatur aktuell

Das neue Buch von Katia Saalfrank

Alltag mit Kindern

Jetzt als Begleitliteratur zu den Coachingkarten (s. unten!) bestellen!

Begleitung für Eltern in ihrem Alltag mit Kindern

werde JETZT Mitglied

FamWe KinderBesserVerstehen

Aus- und Weiterbildung

für Einsteiger Eltern & Fachleute

Modul 1, 2 & 3 online

für diejenigen, die bereits Praxis in der Familienarbeit haben (auch KBV-Kursleiter):

Pädagogisches Material

im Shop bestellen